Hinweis zu Cookies.

Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier

 

Gesundheitsbewerbe

Bei einigen Bewerben gibt es ab 2016 eine Änderung in der Auswertung und damit auch in der „Zielformulierung“. Einige der Läufe werden bei Kärnten Läuft nun als „Gesundheitsläufe“ gekennzeichnet. So erfolgt bei diesen „Gesundheits-Bewerben“ zwar eine Zeitmessung, allerdings ohne Ergebniswertung und ohne Rangliste. Anstelle der Siegerehrung werden bei diesen Bewerben unter allen Teilnehmern Preise verlost.

Folgende Bewerbe werden als Gesundheitsbewerb durchgeführt:

  • Dogging – Hundelauf (4km)
  • Kleine Zeitung Familienlauf (600m)
  • Raiffeisen Ladies Walk (4km)
  • Komperdell Wörthersee Walk (10,55km)

Bei dieser Änderung geht es uns darum zu zeigen wie wichtig der Sport für unsere Gesundheit ist und wie nebensächlich Ranglisten in unserem Alltag sein können. Das gemeinsame Erlebnis und die Herausforderung stehen dabei im Vordergrund. Natürlich aber bleibt die Rangliste für die anderen Bewerbe bestehen um auch den sportlichen Ehrgeiz zu wecken, jedoch steht Kärnten Läuft für Lauflust und Gemeinsamkeit und wir denken das wir dies vor allem durch unsere neuen „Gesundheitsbewerbe“ für all unsere Besucher erreichen.

 

Die Zeitmessung erfolgt wie bei allen Bewerben wieder mittels RFID- TAGs, welcher auf der Hinterseite der Startnummer angebracht ist (kein Chip notwendig).

 

© 2017 Kärnten Läuft - ein Produkt der MJK Sportmarketing GmbH